04.03.2017 Deutsche Meisterschaft MTBD e.V. (Thaiboxen) (Rommerskirchen)

1. Auftritt bei der deutschen Meisterschaft MTBD e.V. (Thaiboxen) am 4.3.17 in Rommerskirchen:
Solveigh (10 Jahre, 40,5 kg) hatte in Ihrer Altersklasse (bis 11 Jahre) und Gewichtsklasse bis 42kg leider keine Gegnerin in Deutschland gefunden.
Ein Mädchen in der gleichen Altersklasse (11 Jahre alt, 63kg) und in der Gewichtsklasse bis 67kg hatte auch das Pech an diesem Tag (1 Kopf größer wie die Solveigh).
Auf Grund vom langen Anfahrtsweg, über 50 mitgereisten VIKINGS und weil die Mädchen unbedingt kämpfen wollten, hatten wir Trainer inkl. Turnierleitung den Kampf “David gegen Goliath” mit der Wertung “außer Konkurrenz” zugestimmt.
Beide Mädels brachten durch den leidenschaftlich geführten Kampf die Halle zu beben.
Nach packenden 3 Runden hatten die Punkterichter außergewöhnlich lange gebraucht, um eine Siegerin zu finden.
Nach langen hin und her wurde die Gegenerin als Siegerin gekürt.
Ganz große Ehre nach dem Kampf:
Dr. Peter Nelles (Ringarzt für Profiboxen) hatte nach dem Kampf der Solveigh für den fantastischen Fight persönlich die Hand geschüttelt und mehrere neutrale Zuschauer vollzogen den respektvollen Schulterschlag beim verlassen der Halle.
HAMMER.
Somit war der jüngste Auftritt der VIKINGS bei einer deutschen Meisterschaft sehr erfolgreich und die VIKINGS eroberten im Sturm den Respekt der Zuschauer.
Der erste Schritt im Leistungssport/Spitzensport wurde gemacht.

https://www.facebook.com/nordmann.wikinger/videos/1225646477553538/

 913 total views,  1 views today

Schreibe einen Kommentar